Hinweis zu Cookies.

Der Betreiber dieser Webseite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ihre Auswahl gilt für 30 Tage. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“.

office@ma-eo.at +43 664/382 65 88

Auswirkungen von RF und ELF Strahlung auf die Gesundheit der Benutzer

Seit den Neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts – also bereits seit 25 Jahren – beschäftigen sich Wissenschafter aus vielen Ländern der Erde mit den Auswirkungen von RF und ELF Strahlung auf die Gesundheit der Benutzer und haben viele Verdachtsmomente gefunden und beschrieben.

"Biological and health scientists from Russia and Iran to the USA are calling on the UN, the World Health Organization and national governments to develop strict regulations concerning devices and cellphones that create electromagnetic fields.

 

The scientists are from 39 nations and have authored 2,000 peer-reviewed papers on the health and biological effects of non-ionizing radiation, which is part of the electromagnetic field spectrum. In a letter, they say that devices like cellphones pose risks of cancer, genetic damage, changes in reproductive system, and learning and memory deficits."

 

Deutsche Übersetzung des Originalartikels: Netzfrauen.org:"Mobilfunk: gesundheitliche Risiken"

Tags: Elektrosmog, Elektrobiologie

Drucken E-Mail

Newsletter Anmeldung

Möchten Sie laufend über neue Artikel und unsere Termine informiert werden? Melden Sie sich zu unserem Newsletter an!
Nutzungsbedingungen
Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.

Anfrage

Haben Sie Fragen oder möchten einen Beratungstermin vereinbaren?

office@ma-eo.at
+43 664 3826588

Bitte nutzen Sie auch das

Kontaktformular

Raumenergetik - Beratung und Schulung

Anmelden